• Bücher für den Garten

    Buchempfehlung für Besseresser

    Ich kann eigentlich gut kochen, was die traditionellen Gerichte anbelangt jedenfalls. Nur die Essgewohnheiten haben sich geändert. Meine leider nur wenig und nichts ist bekanntlich ehrlicher, kritischer und alarmierender als ein Schritt auf die Waage. Die Rezepte in den Kochbüchern unserer Vorfahren sind überholt und ich „bewundere“ immer wieder die Spezies vieler Mitmenschen, die sich mit klassischem Fast Food vollstopft. Aber zum Thema: Wie sieht eigentlich unsere gesunde und dennoch schmackhafte Ernährung der Zukunft aus und welche Rolle kann unser Gemüsegarten angesichts eines sinkenden Vertrauens an Industrielebensmittel dabei spielen. Was sind die passenden, möglichst einheimischen Zutaten für eine abwechslungsreiche und nachhaltige Familienküche, die sich schliesslich noch in für Berufstätige angemessener…

  • Garten im Frühling,  Nachhaltigkeit im Garten

    Endlich: Die Gülle kann wieder raus

    Und die naturverliebten Bauern dürfen ihre Felder wieder nach Herzenslust in eine stinkende Kloake verwandeln. Ab dem vergangenen Freitag durfte es wieder losgehen und obwohl der Boden noch gefroren ist, geht die exzessive Fahrerei mit den 15.000 Liter fassenden Güllehängern in Richtung Acker auch gleich wieder flott voran. Und da hat sich seit dem 1. November letzten Jahres, als die Sperrfristregelung für die Gülleausbringung begann, offensichtlich Allerhand angesammelt, allein bei mir am Haus auf dem idyllischen Lande kamen zwischen 8.00 und 10.00 Uhr schon vier voll beladene Jauchefässer auf Rädern lautstark und hinter sich her stinkend vorbeigedonnert. Als ob die Pflanzen jetzt überhaupt Nährstoffe brauchen oder verarbeiten würden, wenn der…

  • Obst- und andere Bäume

    Die Zypresse im Garten nicht nur als Hingucker

    Die Zypresse im Garten ist nicht nur ein Hingucker oder Sichtschutz. Allein der Anblick an eine Zypresse, die hoch zum Himmel ragen kann, fühlt man sich frei und entspannt. Es ist nicht irgendeine Zypresse, es ist die Cupressus sempervirens aus der Familie der Zypressengewächse. Dieser würzige Duft erinnert mich an die Urlaubszeit am Mittelmeer. Dort waren und sind sie haufenweise vertreten, denn sie werden nicht nur ihres säulenförmigen Anblicks geehrt, sondern ebenso wegen der Heilkraft, die in diesen Zypressen steckt. Faszinierend ist, dass fast alle Teile der Zypresse heilkräftigend sind. Die Zypresse aus der Familie der Zypressengewächse Die Zypresse aus der Familie der Zypressengewächse war früher in Asien beheimatet. Dann…

  • Garten im Winter,  Jahreszeiten

    Der Januar im Hobby-Garten

    Der Januar im Hobby-Garten ist trist und leise hier im Norden. Es herrscht eine absolute Ruhephase. Es ist Zeit, sich den Garten mal von innen anzuschauen und zu überlegen, welche Beete im kommenden Frühling bebaut werden, welche Schnitte Ende Januar und im Februar vorgenommen werden und welche Planung sich für das neue Jahr überhaupt in unseren Köpfen wie ein kleiner stiller Film abspielt. Der Januar im Hobby-Garten ist absolut nicht langweilig, da kommen tolle Ideen zustande, wie wir uns noch wohler fühlen und Gesundes anbauen können. Das Experiment Fensterbank Wie schnell haben wir schon im Januar wieder Lust auf unseren Hobby-Garten und da kommt das Experiment Fensterbank uns zugute. Die…